Aktuelles von der Borussia



Drmic: Tor verpasst, trotzdem glücklich

Sekunden vor dem Abpfiff hätte sich Josip Drmic mal wieder so richtig ins Rampenlicht schießen können. Sein Volleyschuss am Ende der Nachspielzeit flog allerdings knapp am Frankfurter Tor vorbei. Dennoch hatte Trainer Dieter Hecking ein Sonderlob für den Mann parat, der bei der WM spielte, in dieser Saison bei den Fohlen aber noch überhaupt nicht benötigt wurde.

Das könnte sich an der Handspiel-Regel bald ändern

Nicht nur für Bruno Labbadia ist die Handspiel-Regel ein "rotes Tuch". Doch schon bald könnte sie sich ändern - beim zuständigen IFAB werden konkrete Neuerungen diskutiert.

Zakaria vergibt erst - und trifft doch noch

Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach haben sich in einer insgesamt ausgeglichenen Partie 1:1 getrennt. Die Fohlen waren über weite Strecken die gefährlichere Mannschaft, allerdings musste die Borussia nach einem späten Nackenschlag vor der Pause einem Rückstand hinterherlaufen. Weil sich Gladbach in der Schlussphase doch noch belohnte, spielte die Eintracht in der Liga zum vierten Mal in Folge unentschieden.

VfB-Scheunen-Tor - Mintal als Talisman?


Gladbach und der ungewohnte Druck - "Nicht anfangen zu rechnen, Aufgaben erfüllen!"

Platz drei und so gut, wie schon lange nicht mehr: Borussia Mönchengladbach und der ungewohnte Erwartungsdruck. Trainer Dieter Hecking erklärt, wie er und sein Team damit umgehen.

Ohne Hofmann und Traoré nach Frankfurt

Borussia Mönchengladbach beklagt vor dem richtungsweisenden Spiel bei Eintracht Frankfurt die Ausfälle von Jonas Hofmann und Ibrahima Traoré. Ersatztorhüter Tobias Sippel hat seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

Die Jäger aus Frankfurt - Gladbach will sich aber behaupten

Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach - die einen könnten den Anschluss an die Champions-League-Plätze herstellen, die anderen könnten sich im Kampf um die Königsklasse absetzen. Neun Punkte trennen die Eintracht und die Borussia.

Rode, Balerdi & Co.: Wintertransfers der Erstligisten


Zwickau lädt Gladbach zum Benefizspiel ein

Auf Drittligist FSV Zwickau wartet im kommenden Monat ein Highlight: Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist der Einladung der Sachsen zu einem Benefizspiel nachgekommen, welches unter anderem Bestandteil der aktuellen Lizenzunterlagen ist.

Ist Kramers Wartezeit jetzt vorbei?

Schlägt am Sonntag die Stunde von Christoph Kramer? Nicht nur bei der Besetzung der Sechserposition könnte es im Gladbacher Mittelfeld nach dem 0:3 gegen Berlin Veränderungen geben. Florian Neuhaus indes ist überzeugt, dass die erste Rückrundenniederlage das Team nicht von seinem Weg abbringen wird.

Stadionhotel mit Gladbach-Bettwäsche - "Ein großer Moment"

Borussia Mönchengladbach hat den Neubau „Borussia 8 Grad“ eröffnet. 33 Millionen Euro hat das Projekt gekostet. Zwischen Trainingsgelände und Stadion können Fans nun in Gladbach-Bettwäsche vom nächsten großen Titelgewinn träumen. Doch nicht nur ein Hotel hat dort Platz, das Gebäude bietet noch viel mehr.

Königs: "Ein Meilenstein in der Weiterentwicklung"

Er ist der neue Star im Borussia-Park: "Borussia-8-Grad", der neue Gebäudekomplex zwischen Stadion-Westtribüne und Trainingsgelände. Am Mittwoch ist er offiziell eröffnet worden.

Phänomen Plea als Rätsel

Was ist nur mit Alassane Plea los? Der Torjäger kommt in der Rückrunde einfach nicht in Schwung. Gegen Berlin lieferte er eine seiner schwächsten Leistungen im Trikot von Borussia Mönchengladbach ab.

Von Hitzlsperger bis Zorc: Die Macher der Bundesligisten


So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer


"Es wäre falsch, jetzt alles infrage zu stellen"

Die Borussen haben gezeigt, dass sie mit Rückschlägen umgehen können. In der Hinrunde folgten nach der 2:4-Niederlage in Berlin zehn Punkte aus den nächsten vier Spielen. Auch jetzt ist man in Gladbach überzeugt: Bleibenden Schaden richtet die neuerliche Niederlage gegen Hertha BSC nicht an.

Eberl: Keine Anfrage für Ginter

Max Eberl kennt sich bestens aus mit den Schattenseiten des Erfolgs. Und eine davon hieß in der Vergangenheit allzu oft: Die Jagd auf die Borussen-Stars ist eröffnet. Am Wochenende sprach der Gladbacher Sportdirektor erneut über die Situation bei Thorgan Hazard und Matthias Ginter.

Kein Bruch: Entwarnung bei Gladbachs Hofmann

Als wäre das 0:3 gegen Hertha BSC nicht schmerzhaft genug gewesen, verlor Borussia Mönchengladbach noch in der ersten Halbzeit auch Jonas Hofmann. Aus dem Krankenhaus gab es mittlerweile aber Entwarnung.

Kalous Traumsolo ist der Anfang vom Ende

Die beeindruckende Heimserie von Borussia Mönchengladbach hat am Samstagnachmittag ein jähes Ende gefunden: Die Fohlen verloren ihr zehntes Heimspiel dieser Saison verdient mit 0:3 gegen Hertha BSC. Der Hauptstadtklub verteidigte clever - und nutzte seine Chancen kaltschnäuzig.

Gladbach und die Situation auf der Doppelacht

Dieter Hecking gibt beim angeschlagenen Denis Zakaria Entwarnung. Trotzdem droht dem Schweizer die Versetzung auf die Bank. Nicht nur, weil sich Florian Neuhaus mit einem Jokertor auf Schalke nachdrücklich beworben hat.